Rutenwedler ist ein junges IT Startup Unternehmen, das seine Kunden mit innovativen Ansätzen begeistern will. Gegründet wurde das Unternehmen 2013 von Fabian Pagel mit dem Ziel Kunden verschiedener Branchen mit IT Services effizienter zu machen.

„Looking at product or service purchases in Germany, information from social media is already responsible for 7.6 % of consumer purchase decisions on average.“

Quelle: Jonas vor dem Esche and Thorsten Hennig-Thurau, GERMAN SOCIAL MEDIA CONSUMER REPORT 2012/2013

Aus den Erfahrungen der vergangenen Jahre hat sich gezeigt, das das Internet bei den Konsumenten einer immer größere Rolle spielt. Rutenwedler möchte dazu beitragen, dass Kleinunternehmer und der Mittelstand auch diesen neuen Kundenkreis zukünftig erschließen können.

B. Eng. Fabian Pagel

B. Eng. Fabian Pagel

… ist 1987 in Minden Westfalen geboren, hat am Bodensee Informationstechnik (Bachelor of Engineering) bei der Siemens AG studiert und danach 2,5 Jahre  bei der T-Systems International GmbH als IT-Projektmanager Großkundenprojekte geleitet. 2013 hat er dann aus seiner vorherigen Firma BOS2Web die Firma Rutenwedler gegründet. Neben seinen beruflichen Herausforderungen engagiert er sich außerdem in Lehre und Forschung an der DHBW Friedrichshafen, sowie an der Hochschule München und lehrt dort in den Fachgebieten Content Management Systeme und Social Media Marketing. In seiner Freizeit ist er Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr und dort neben dem normalen Einsatzdienst auch als Feuerwehrtaucher und First Responder aktiv.

XING Profil

B. BA Cornelia Pagel

B. BA Cornelia Pagel

… ist 1984 in Stuttgart Bad Canstatt geboren, in Konstanz aufgewachsen und hat dort nachdem Abitur eine Lehre zur Internationalen Industriekauffrau mit Zusatzqualifikation abgeschlossen. Während Ihres beruflichen Werdegangs bei der Siemens AG hat sie berufsbegleitend den Studiengang Bachelor of Business Administration an der Steinbeis Universität und die Ausbildereignungsprüfung bei der IHK abgeschlossen. Mit dem Umzug nach München arbeitete Sie zunächst bei McKinsey&Company im Weiterbildungsbereich und anschließend als Personalreferentin für IT-Systeme bei der Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH. Dort war Sie bereits im internationalen Umfeld für die Einführung eines globalen SAP HR Systems zuständig. Aktuell studiert sie berufsbegleitend den Master of Arts Studiengang in Personalmarketing mit dem Schwerpunkt Social Media.